Förderverein für Kindergärten und Schule
Seeon-Truchtlaching-Seebruck e.V.

Wir stellen uns vor
 

logo_kvv.gif

 

Mit dem Elternwunsch nach einem Kindergarten in Seeon, stellte sich die Frage wie kann dieser eingerichtet, betrieben und finanziert werden und wie sind die laufenden Betriebskosten sicherzustellen. Pfarrer Ferstl schlug vor, einen Unterstützer-Verein zu gründen. Wir stellen uns vor
Vereinsgeschichte
Wir helfen durch:
Kontakte

Vereinsgeschichte

Die Gründung des Vereins war 1974, im selben Jahr wurde der Kindergarten in Seeon gebaut. Als Vereinsname wählten die Gründungsmitglieder "Kindergarten- Förderverein Seeon e.V." Die erste Vorstandschaft unter Eugen Seidl erreichte bald den Status der Gemeinnützigkeit. Dies ist für die Ausstellung von Spendenquittungen zwingend notwendig. Mit 1,-DM pro Monat Mitgliedsbeitrag fing man an und heute, mehr als 24 Jahre später sind es gerade mal 2,- DM pro Monat. Erfreulicherweise und zum Wohl der Kinder, werden des öfteren freiwillig höhere Beiträge geleistet oder gehen Geldspenden ein.

Als sich Altpapiersammeln noch finanziell lohnte, machten Vereinsmitglieder zusammen mit der Vorstandschaft jedes Jahr eine große Sammelaktion im Gemeindegebiet und brachten damit zusätzliches Geld in die Vereinskasse.

Die Wünsche im Kindergarten wurden mit der Zeit immer vielfältiger; ob Spielsachen, Bastelbedarf, Bücher oder Sommerfest, der Kindergarten- Förderverein Seeon e.V. beteiligte sich so gut er konnte.

Besondere Stärken entwickelt der Kindergarten- Förderverein Seeon e.V. wenn es um organisatorische und bauliche Belange geht. Die Renovierung der Spielplatzgeräte, der Neubau eines zweistöckigen Spielhauses, der Austausch von Material im Sandkasten, der Bau einer Sonnenschutzvorrichtung über den Sandkasten oder die sporadischen Arbeitstage am Kindergarten im Frühling zusammen mit Elternbeirat und Eltern sind Zeugnisse von Verbundenheit und Mitverantwortung. Mit diesen Aktivitäten konnte der Kindergarten- Förderverein Seeon e.V. dem Träger des Kindergartens sicher erhebliche Finanzmittel sparen.

Das 20-jährige Bestehen des Kindergarten-Förderverein wurde zusammen mit dem Kindergarten in Seeon am 19.Juni 1994 gefeiert. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte der Kindergarten-Förderverein e.V. mehr als 72.000 DM für den Kindergarten erbracht.

Im Sommer 1996 wurde der Kindergartenbetrieb für 3 Monate in den Pfarrsaal ausgelagert, weil die dringend notwendige Gebäudesanierung in Angriff genommen wurde. Es wurden 15 Monate daraus. Bei den Arbeiten zur Dachsanierung stürzte der Baukran um und fiel auf den Kindergartenbau. Zum Glück kamen bei diesem Unfall keine Personen zu Schaden, aber der Sachschaden war enorm.

Das Gebäude musste vollständig abgerissen werden und ein neuer Kindergarten gebaut. Die Einweihung war dann am 26.Oktober 1997. Wieder war der Kindergarten-Förderverein e.V. tätig. An den zwei Wochenenden vor der Einweihung, erstellten Mitglieder und Eltern zusammen mit den Bauern und deren Maschinen den neuen, großen Kindergartenspielplatz, dessen Spielgeräte der Kindergarten-Förderverein Seeon e.V. finanzierte.


Der neu erbaute Kindergaten in Seeon

In der Mitgliederversammlung vom 06.Oktober 1995 wurde der Zusammenschluss mit den Mitgliedern der ehemaligen "Truchtlachinger Kinderstube e.V." und die Erweiterung der Vereinsaktivitäten auf den gemeindlichen, zweigruppigen Kindergarten in Truchtlaching beschossen. Gleichzeitig wurde die Vorstandsschaft um zwei Beisitzer aus Truchtlaching erweitert und die Satzung entsprechend geändert.
Im September 1998 wurde der Seebrucker Kindergarten in Betrieb genommen. Auch dieser wird vom Förderverein unterstützt.

1999 konnte der Verein sein 25-jähriges Bestehen feiern. Die Mitgliederzahl überwand die 200ter Marke und die eingesetzten Geldmittel erreichten 126.000 DM

Seit 2004 wird auch die Volksschule Seeon mit gefördert und die Mittagsbetreuung an der Schule abgewickelt. Der Vereinsname wurde geändert in
Förderverein für Kindergärten und Schule Seeon -Truchtlaching-Seebruck e.V.


Wir helfen durch:

  • Zahlung einer jährlichen Pauschalsumme pro Kindergartengruppe, um die Beiträge der Eltern für Bastel- und Spielmaterial gering zu halten
  • finanzielle Unterstützung bei Einzelanschaffungen auf Antrag der Kindergarten- bzw. Schulleitung oder dessen Elternbeiräten
  • Übernahme von Fahrtkosten bei Ausflügen
  • tätige Hilfe, soweit möglich, bei Sanierungs- und Umbaumaßnahmen, zum Beispiel der Spielplätze
  • Mithilfe bei der Durchführung von Kindergartenfesten
  • Trägerschaft und Abwicklung der Mittagsbetreuung an der Volksschule Seeon

Gerne würde der Förderverein für die Kindergärten in Seeon und Truchtlaching e.V. noch mehr für die Kindergärten in der Gemeinde tun, aber die Bereitschaft, Mitglied zu werden ist oft nicht da. Wir können aber nur Geld ausgeben, das wir eingesammelt haben. Da freut uns natürlich jede auch noch so kleine Sach- oder Geldspende. Spendenkonto:
Raiffeissenbank Chiemgau Nord- Obing, BLZ 701 691 65, Kont-Nr. 144 312


Kontakte:
 
1.VorstandFranz Lohmeyer
 Seeon
 Tel. 08624 / 1515
  
2.VorstandThomas Huber
 Perading
 Tel. 08667 / 809 664
  
  für den Kindergarten in Seeon:
 Franz Lohmeyer, Seeon, Tel. 08624 / 1515
  
  für den Kindergarten Truchtlaching:
 Thomas Huber, Perading, Tel. 08667 / 809 664
 Ingrid Wolfertstetter, Truchtlaching, Tel. 08667 / 7386
  
  für den Kindergarten Seebruck:
 Irene Mayer, Seebruck, Tel. 08667 / 885 953
  
  für die Volksschule Seeon:
 Thomas Huber, Perading, Tel. 08667 / 809 664
  
 für die Mittagsbetreuung:
 Josef Mittermaier, Seeon, Tel. 08624 / 2506
 Elisabeth Janfeld, Pavolding, Tel. 08667 / 809 804

© Werner Westphal Samstag, 15. Januar 2011